Strass + Metall-Nieten Heiss Applikation (Hot Fix)

Anleitung mit Applikator

Material und Werkzeug

Vorbereitung:Einsatz passend zum Stein o. Niete in das Heizrohr des Gerätes einschieben. Gerät anschließen und gut aufheizen lassen.

Übertragung von Motiven:

Sie können die Applikationen direkt und frei auf Ihrem Stück anbringen. Z. B. an der Naht entlang, als Ergänzung von vorhandenem Dekor, ein Motiv aus freier Hand mit dem Transferpen gestalten oder von einer Vorlage übertragen.

Falls Ihr Stück durchsichtig ist können Sie die Vorlage unterlegen. Wenn nicht, das Motiv auf dem Tüll mit wasserfestem Filzstift von einer Vorlage durchpausen. Diesen Tüll dann auf das Stück befestigen und mit dem Transferpen durchpausen. Nach einger Zeit verschindet die Aufzeichnung des Transferpens von selbst oder sie kann sofort mit Wasser entfernt werden.

Imprägnierte Stoffe vorher auswaschen! Festlegung der benötigten Steine und/oder Nieten:

Applikation der Strass-Steine (HOT FIX):

Test: Nach Abkühlung, mit den Fingernägeln testen ob die Applikation fest sitzt und, falls nötig, nachbehandeln in dem Sie das Gerät nochmals darüber stülpen, ohne Druck. Oder zum Schluß alles mit einem Bügeleisen (Ohne Dampf) und einem Tuch oder Papier dazwischen stark aufheizen und abkühlen lassen. (Bügeleisen nicht schieben, nur drauflegen!)

Applikation der Metall Nieten ( HOT FIX)

Pflege v. Textilien

Auftragungs Ideen: Kleidung, Schuhe, Accessoires, Taschen, Bademode, Nylonstrümpfe, Dessous, Kunstnägel, Kristallgläser, Modeschmuck, Brille, Gürtel, Krawatte, Jeans, Stiefel, Handschuhe, Strickware, Seidentücher, Stickereien, usw.

 

Und jetzt viel Spaß damit!!!